Über uns

Im Januar 2014 hat der damalige Verein Oberhasli den Verein Brienz übernommen. Seit der Fusion ist der Bienenzüchterverein Oberhasli Brienz die Anlaufstelle für alle Imker:Innen unserer Region. Unser Verein zählt rund 120 Mitglieder und wir freuen uns auf jeden weiteren bienenfleissigen Neueintritt.

In der Imkerei hat die Technik keine so grossen Entwicklung durchgemacht wie in der Wirtschaft. Seit im letzten Jahrhundert das heutige Kastensystem erfunden wurde, hat sich bis heute nicht mehr viel geändert.

Anders ist es in der Natur, mit der wir durch unsere Bienen sehr verbunden sind. Vor hundert Jahren fast noch unberührt, heute belastet durch Chemie und Technik. In früheren Zeiten war die Bienenzucht ein bescheidener Nebenerwerb der Landwirtschaft. Heute ist es fast ausschliesslich ein Hobby aller Berufsgruppen, die sich den Gewinn nicht in Franken ausrechnen sondern in Werten, die nicht mit Geld zu kaufen sind.

Während fast 30 Jahren war die Faul- und Sauerbrut in unserem Vereinsgebiet, heute hängt das Damoklesschwert der Varroa über uns. Um diese zähe und restistente Milbe zu bekämpfen, braucht es Solidarität und vollen Einsatz eines jeden Einzelnen von uns.

1989, Vereinssekretär Simon Streich